Unklarer Unfallhergang

Osterburken. Durch ein vermeintliches Ausweichmanöver verunfallte am Freitagmorgen, etwa gegen 07.50 Uhr, ein Pkw (Ford) in der Turmstraße in Osterburken. Der Fahrer war in Richtung Merchingen unterwegs, als ihm in Höhe der Tankstelle an der Einmündung Rosenberger Straße ein weißer Golf auf seinem Fahrstreifen entgegengekommen sein soll. Er lenkte seinen Pkw nach rechts und kollidierte mit der dortigen Leitplanke. Im weiteren Verlauf steuerte der Fordfahrer gegen und kam links in der Zufahrt zur Tankstelle zum Stillstand. Sowohl der Golf- als auch der Fordfahrer entfernten sich von der Unfallstelle. Zeugen, die Beobachtungen zum Unfallgeschehen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Buchen, Tel.: (06281) 9040, zu melden.

Dieser Artikel ist mir was wert: [flattr btn=“compact“ tle=“Unklarer Unfallhergang: Zeugen gesucht“ url=“//www.nokzeit.de/?p=9396″]

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: