Schwer verletzt nach Überschlag

Sattelbach. Schwere Verletzungen zog sich eine Pkw-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, gegen 16.20 Uhr auf der L 525 zwischen Sattelbach und Fahrenbach zu.

Die VW-Fahrerin kam mit ihrem Wagen bei der Fahrt in Richtung Fahrenbach kurz nach der Abzweigung nach Sattelbach infolge nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab, wo sich das Fahrzeug in einem Ackergelände mehrmals überschlug. Die Frau zog sich dabei so schwere Verletzungen zu, dass sie nach notärztlicher Versorgung an der Unfallstelle ins Krankenhaus nach Mosbach verbracht und dort stationär aufgenommen werden musste.

Am Pkw entstand Totalschaden, der von der Polizei auf 5000 Euro geschätzt wird.


Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: