Rücksichtslos bei Rotlicht über die Ampel

Polizei kann Seat-Fahrer stoppen

Neckarsulm. Am Donnerstag, um 15.50 Uhr, beobachtete eine Streife Rotlichtfahrt der Autobahn- und Verkehrspolizei Heilbronn in Neckarsulm einen Autofahrer, welcher im Kreuzungsbereich Gottlieb-Daimler-Straße / Werftstraße / Untere Neckarstraße rücksichtslos das Rotlicht der Ampel missachtete. Wenig später konnte der Fahrer des weißen Seat-Leons von den Polizeibeamten auf der Wehrbrücke angehalten werden. Die Verkehrspolizeidirektion Weinsberg bittet darum, dass sich Zeugen, welche die Rotlichtfahrt beobachtet haben, unter der Telefonnummer 07134 513-0 melden.

3




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: