Erneuter Einbruch in Wohnhaus

Offenau. Im Zeitraum zwischen 17./18.01., 18.00 bis 11.00 Uhr, nutzte ein Unbekannter die Gelegenheit, um sich während der Abwesenheit der Bewohner eines Wohnhauses in der Jahnstraße Zutritt zum Gebäude zu verschaffen. Hierzu hebelte er ein zur Jahnstraße gelegenes Fenster auf und gelangte so ins Hausinnere. Inwieweit der Täter zu Diebesgut gelangte, muss durch den Hausbewohner erst noch geklärt werden. Der Sachschaden am beschädigten Fenster beträgt ca. 1.000 Euro. Zeugenhinweise zur Tat erbittet der Polizeiposten Bad Wimpfen, Tel. 07063-9334-12.

Weitere Einbrüche in Offenau:

www.nokzeit.de/einbrecher-machen-beute/

www.nokzeit.de/einbrecher-erbeuten-wertvollen-schmuck/

 




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: