Einbrecher bei der Arbeit beobachtet

Wertheim. Am frühen Sonntagmorgen kam es zwischen 04:00 Uhr und 04:30 Uhr zu einem versuchten Einbruch in eine Scheune im Waldflur in Wertheim. Die Täter wurden zwar von einem Zeugen bei ihrem Tun beobachtet, der Vorfall aber erst am Folgetag zur Anzeige gebracht. Da es seit November vermehrt zu Diebstählen von Motorsägen aus Scheunen kam, bittet die Polizei in Wertheim um sachdienliche Hinweise an die Telefonnummer: 09342 9189-0, ob weitere Diebstähle im Bereich Nassig bekannt sind oder es auch in umliegenden Gemeinden zu Motorsägediebstählen kam, die bislang nicht zur Anzeige gebracht wurden.  




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]

Leben aus der Hinmelsperspektive

Jubelkonfirmation in Strümpfelbrunn und Waldkatzenbach Waldbrunn. (jr) „Lobe den Herrn meine Seele – und was in mir ist seinen heiligen Namen“ – mit diesen Worten [...]