Flüchtlinge erhalten künftig Bargeld

Hardheim.
Grünes Licht signalisiert das Landratsamt für die baldige Umstellung der Leistungen für die Asylbewerber in Hardheim; statt Gutschein und Bargeld werden die Menschen frühestens zum 1. März 2014 nur noch Bargeld erhalten. Nach intensiven Vorbereitungen und insbesondere einer konstruktiven Zusammenarbeit mit den örtlichen Geldinstituten – die Auszahlung soll vor allem via Überweisung erfolgen – folgt der Neckar-Odenwald-Kreis dem Beispiel von immer mehr Landkreisen in Baden-Württemberg, die die Umstellung schon vollzogen und durchweg positive Erfahrungen damit gemacht haben.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

20 Kommentare

  1. Am besten soviel das sie noch n Teil in die Heimat überweisen können, Deutschland was passiert hier ? Nur noch blinde in der Politik! Die Pleite kommt

  2. Schad das man als deutscher kein Asyl beantragen kann, Dan könnt mir auch der Staat Wohnung Kleidung Handy bezahlen, alle Menschen gleich?

    • Laut Facebook gefällt dir „Wem Deutschland nicht passt darf gerne gehen“ Also bitteschön, Benni! Lebe wohl!

    • Bei Facebook gefällt dir “Wem Deutschland nicht passt darf gerne gehen” Also bitteschön, Benni! Lebe wohl!

  3. Du hast de Plan oder wie? Diejenige wissen doch genau was für ein Formular sie für ihr gewünschtes Ziel ausfüllen müssen

  4. Dann würd ich sagen schau dir die Unterkünfte an die sie zuhause hatten, und in was für Behausungen deutsche leben die sich schämen aufs Amt zu gehn und Gelder zu beantragen

  5. War klar das das kommt wie in Deutschland üblich wenn jemand was sagt ist man ausländerfeindlich . Von mir aus könnt ihr ihnen noch de Arsch ab Putze

    • wenn du mal 80 bist und pflegebedürftig, dann wirst du noch froh sein, wenn dir eine – bis dahin sicherlich aus dem ausland stammende, weil selbst deutsche hauptschüler wie du sich zu fein sind für diesen beruf – kraft dies für dich erledigt.

  6. Ich mach das anders , wenn ich 80 bin , stell ich in Rumänien n Asylantrag weil wir da pleite sind, und da darf ich da bekomm ich dann bestimmt ne 9 mm Antwort

  7. Irgendwann, wenn keine Kohle mehr im Pott ist, und es richtig extrem mit der Kriminalität wird weil die leut den Lebensstandard nicht mehr auf em legalen weg erreichen können, dann werden viele Leute ihr denken um stellen , aber da ist es schon zu spät, mädel was nimmst du dir eigentlich raus über meine Intelligenz zu urteilen?? Mädel ich hab nichts gegen Ausländer sie sollten nur mal zufrieden sein was sie bei uns schon haben und nicht noch Forderungen stellen. Es gibt auch viele deutsche sozialschmarotzer denen die Leistungen gekürzt gehören, ist ungerecht denen gegenüber die sich alles erarbeiten müssen

Kommentare sind deaktiviert.