Radfahrerin stürzt wegen Eisglätte schwer

Assamstadt. Am Dienstagmorgen befuhr eine 63-jährige Fahrradfahrerin den
Assamstädter Rechenweg in Fahrtrichtung Mergentheimer Straße. Auf Höhe des Sägewerks geriet sie auf der unebenen und eisglatten
Fahrbahn ins Schleudern und stürzte. Die Schwere der durch den Sturz
erlittenen Verletzungen machte es erforderlich, dass die Dame mittels
eines Rettungswagens in ein Krankenhaus gebracht und dort stationär
aufgenommen wurde. Ein Sachschaden entstand nicht.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: