Roter Audi fährt Radfahrer an

Billigheim Den Fahrer eines vermutlich roten Audis sucht nach einer
Unfallflucht die Mosbacher Polizei. Ein 47-Jähriger befuhr gegen
18.50 Uhr am Mittwochabend die Landesstraße 526 von Allfeld kommend
in Richtung Billigheim. Am Ausgang einer Linkskurve wurde er von
einem vorbeifahrenden Audi erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert.
Der Unfallverursacher, der mit hoher Geschwindigkeit gefahren sein
soll, fuhr weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Der
47-Jährige trug einen Helm und wurde glücklicherweise nur leicht
verletzt. Durch hinzugekommene Verkehrsteilnehmer wurde Erste Hilfe
geleistet und der 47-Jährige sowie sein Rad nach Hause gebracht. Am
Unfallort fanden die Polizeibeamten Fahrzeugteile auf, die vom
Außenspiegel eines roten Audis stammen dürften. Zeugen, denen ein
solches Fahrzeug aufgefallen ist oder die weitere sachdienliche
Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Mosbacher Polizei
unter Telefon, 06261 809-0 in Verbindung zu setzen.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: