1,8 Promille bei Fahrerin nachgewiesen

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Wertheim. Im Rahmen einer großangelegten Anhaltekontrolle wurden am Dienstagabend, gegen 22:00 Uhr, bei einer 52 Jahre alten Fahrzeugführerin starker Alkoholgeruch und eine unsichere Fahrweise festgestellt. Es konnten ihr knapp 1,8 Promille nachgewiesen werden, weshalb sie nach einer Blutprobe auch ihren Führerschein abgeben musste. 

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: