Unachtsamkeit ursächlich für Unfall

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Buchen. (ots) Etwa 6.000 Euro beträgt der Sachschaden, welcher am Mittwoch,
gegen 17.20 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Buchen entstand. Eine
38-jährige hatte mit ihrem Pkw Opel die Carl-Benz-Straße befahren und
übersah an der Kreuzung zur Max-Born-Straße vermutlich infolge
Unachtsamkeit den von recht herannahenden Pkw VW eines 25-Jährigen.
Bei dem Zusammenstoß wurden beide Pkw beschädigt, allerdings waren
diese noch fahrbereit. Verletzt wurde niemand.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: