Katzenbuckel-Therme ab Samstag geöffnet

Viele Veranstaltungen für jede Altersgruppe geplant


Nicht nur Familien dürfen sich darüber freuen, dass die Katzenbuckel-Therme am Samstag wieder öffnet. (Foto: Hahn)

Waldbrunn. Auf Hochtouren liefen zuletzt die Arbeiten zur energetischen Ertüchtigung der Katzenbuckel-Therme in Waldbrunn, um schnellstmöglich wieder eröffnen zu können. Ein verregneter Juni, unvorhersehbare Probleme an der abgehängten Decke sowie nicht vorhersehbare statische Berechnungen und deren Prüfung, verzögerten die Arbeiten um knapp zwei Monate, wie Bürgermeister Haas mitteilt.
Konnte zunächst nach der Bauvorbereitung das Dach wegen anhaltender Unwetter mit Starkregenereignissen nicht geöffnet werden, zeigte sich nach Baubeginn, dass Schrauben an der abgehängten Decke ausgetauscht werden mussten. Ebenfalls wurde erst nach Öffnung der Bestandskonstruktion klar, dass auch die Shed-Dach-Außenwand im Bereich der Vertikalverglasung einer Ertüchtigung bedurfte.

Schmerzlich vermisst wurde die Katzenbuckel-Therme in diesem Sommer von Bürgern und Gästen. Auch der Rathausverwaltung, allen voran Bürgermeister Markus Haas, lag ein schneller Abschluss der Bauarbeiten am Herzen, aber es waren eben nicht alle Ereignisse vorherseh- und kalkulierbar, „das weiß jeder der schon einmal gebaut hat“, so Bürgermeister Haas. Umso mehr freue man sich nun über neue Fenster, die den neuesten Anforderungen zur Energieeinsparung entsprechen und auf den Start in die Wintersaison, erläutert Haas.

Werbung

Die Sauna allerdings wird erst ab 01. November wieder eröffnet, dann allerdings mit ausgedehnten Öffnungszeiten.

Haas freute sich weiter auch mitteilen zu können, dass es in der Katzenbuckel-Therme ab dem kommenden Jahr an jedem ersten Freitag im Monat eine besondere Veranstaltung geben wird. Das Team der Katzenbuckel-Therme hat sich kreative und abwechslungsreiche Veranstaltungen dazu ausgedacht und steckt bereits in den Planungen. So dürfen sich die Gäste beispielsweise auf eine „Skandinavische Nacht“, ein „Yoga-Special“, eine Veranstaltung unter dem Motto „Fire and Flames“ sowie „Fun mit Bubbles und Wassertier“ freuen. Neben etlichen Wohlfühl- und Wellness-Themen-Nächten wird es auch sportlich zugehen. Die Sport-Interessierten dürfen sich dabei auf eine „Zumba-Nacht“ und „Aquafitness“ freuen. Neu wird außerdem „Baby-Watsu“ am Mittag sein. Hier können Babys und Kleinkinder das Element Wasser äußerst entspannt erleben und sich geborgen fühlen. Veränderte und deutlich ausgeweitete Sauna-Öffnungszeiten runden das neue Angebot sinnvoll ab. Die nächste Veranstaltung in der Katzenbuckel-Therme wird der „Wohlfühlabend“ am 19.November 2016 sein.

Nach der Sanierung ist das „Flaggschiff“ der Odenwälder Bäderlandschaft wieder auf Kurs und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter freuen sich auf den Neustart und auf alle Gäste, die das Bad und die Sauna besuchen, schließt Markus Haas seine Ausführungen.

Infos im Internet:
www.katzenbuckel-therme.de

Öffnungszeiten Bad
– Dienstag bis Freitag 10 – 21 Uhr
– Samstag, Sonn- und Feiertag 09 – 20 Uhr

Öffnungszeiten Sauna ab 01. November:
– Dienstag (Damensauna) bis Freitag 14 – 21 Uhr
– Samstag, Sonn- und Feiertag 09 – 20 Uhr

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen:

Großeicholzheim: Großer Bahnhof im Kiga

27. März 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! (Foto: Liane Merkle) Großeicholzheim. (lm) Einen großen Bahnhof bereiteten die Kindergartenkinder Großeicholzheim ihrer bisherigen Kindergartenleiterin Nadine Mages, die [...]

Warken und Horb auf CDU-Landesliste

27. März 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Landesvertreterversammlung der CDU Baden-Württemberg stellt Landesliste für die Bundestagswahl 2017 auf – Dr. Wolfgang Schäuble ist Spitzenkandidat (Foto: [...]

Volksbank Mosbach verabschiedet Mitarbeiter

27. März 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Mit einem lachenden und weinenden Auge – Mitarbeiter bei der (Foto: pm) (pm) Die Volksbank eG Mosbach ehrt [...]

22 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.