Heinsheim: Terrassentür aufgebrochen

(Symbolbild)

(ots) Über eine aufgebrochene Terrassentür gelangten am Mittwochabend Unbekannte in ein Wohnhaus im Heinsheimer Rappenweg. Die Täter durchsuchten in der Zeit zwischen 18 und 20 Uhr alle Zimmer in beiden Etagen, fanden aber nach dem derzeitigen Erkenntnisstand nichts
Stehlenswertes und verließen den Tatort ohne Beute. Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge, die im tatrelevanten Zeitraum im Bereich des Rappenwegs gesehen wurden, sollten dem Polizeiposten Bad Rappenau, Telefon 07264 95900, mitgeteilt werden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]