Buchen/Walldürn: Schaufel verloren

(Symbolbild)

(ots) Eine Schaufel ist am Freitagmorgen, gegen 11.40 Uhr, zwischen Walldürn und Buchen von einem Baustellenfahrzeug auf die B27 gefallen.

Werbung
Zwei hinter dem Lkw fahrende Pkw konnten der Schaufel ausweichen indem sie auf die Gegenfahrbahn fuhren. Ein Zeuge, der sich circa 200 Meter hinter den Beteiligten befand räumte die Schaufel schließlich zur Seite, sodass kein Schaden entstand. Die Polizei Buchen sucht nun den Besitzer der Schaufel, dieser wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 06281 9040 zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]

Leben aus der Hinmelsperspektive

Jubelkonfirmation in Strümpfelbrunn und Waldkatzenbach Waldbrunn. (jr) „Lobe den Herrn meine Seele – und was in mir ist seinen heiligen Namen“ – mit diesen Worten [...]