Osterburken: In Schaufenster reingefahren

(Symbolbild)

(ots) Ein etwas ungewöhnlicher Unfall ereignete sich am Montagmittag in Osterburken. Eine 47-Jährige befuhr mit ihrem Opel die Bahnhofstraße, als der Wagen nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen ein Schaufenster prallte. Es entstand Sachschaden am PKW in Höhe von circa 2000 Euro und am Schaufenster in Höhe von etwa 1500 Euro.

Artikel teilen:

Das Düngen wird schwieriger

 Moderne Technik sorgt für eine emissionsarme Gülleausbringung und eine bedarfsgerechte Versorgung der Kulturpflanzen mit Nährstoffen. (Foto: pm) Verschärfung der Düngeverordnung beschlossen – Aufzeichnungspflichten erweitert – [...]

Zum Weiterlesen: