Osterburken: In Schaufenster reingefahren

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Ein etwas ungewöhnlicher Unfall ereignete sich am Montagmittag in Osterburken. Eine 47-Jährige befuhr mit ihrem Opel die Bahnhofstraße, als der Wagen nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen ein Schaufenster prallte. Es entstand Sachschaden am PKW in Höhe von circa 2000 Euro und am Schaufenster in Höhe von etwa 1500 Euro.

Werbung

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: