Vandalismus an der Schule in Billigheim

(Symbolbild)

 Billigheim. (gvb) In der Nacht vom Mittwoch, den 04. auf Donnerstag, den 05. Dezember haben unbekannte Täter zwei Fenster der Grund- und Werkrealschule Billigheim mit Steinen zerkratzt. Dadurch wurde das Sicherheitsglas beschädigt.

Die Gemeindeverwaltung Billigheim ruft die Täter dazu auf, bis Freitag, den 20. Dezember, Kontakt zur Liegenschaftsverwaltung oder zum Ordnungsamt aufzunehmen, um sich den Konsequenzen ihres Handels zu stellen und die Kosten für die Beseitigung des Schadens zu übernehmen. Sollte bis zum genannten Datum keine Meldung eingegangen sein, wird die Verwaltung die Sachbeschädigung beim Polizeiposten in Schefflenz anzeigen.

Mögliche Zeugen werden ebenfalls gebeten, sich bei der Gemeindeverwaltung Billigheim, Liegenschaftsverwaltung, Frau Niedderer – Tel.: 06265 / 9200-41, zu melden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen