Hoher Schaden bei Unfall

Artikel teilen:

 Osterburken.  (ots) Am Montag gegen 15.30 Uhr kam es bei Osterburken zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Ein 31-Jähríger befuhr mit seinem BMW die Auffahrt von der L 519 und wollte auf die Bundesstraße in Richtung Osterburken fahren. Dabei übersah er offenbar den von Osterburken in Richtung Seckachtalbrücke fahrenden VW eines 52-Jährigen, sodass es zum Zusammenstoß der beiden PKW kam. Der VW-Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An den PKW entstand Sachschaden von insgesamt zirka 20.000 Euro.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen