Haßmersheim lädt zum Bürgertreff 2010

Artikel teilen:

06.01.10

Haßmersheim: Mit einem gemeinsamen Gespräch möchte die Gemeinde Haßmersheim das neue Jahr 2010 beginnen. Der Bürgertreff 2010 findet am Sonntag, 10. Januar 2010, um 11.00 Uhr, im Mehrzweckraum der Friedrich-Heuß-Schule statt.

Wie in den vergangenen Jahren ist es bei zwangloser Atmosphäre möglich, mit Bürgermeister, Gemeinderat und Verwaltungsmitarbeitern ins Gespräch zu kommen.  Gleichzeitig sind auch zahlreiche Vertreter von Behörden, Institutionen und Einrichtungen anwesend, die in und für Haßmersheim wirken.

Ganz besonders sind in diesem Jahr die Neubürgerinnen und Neubürger eingeladen. Denn gerade für sie es wichtig, in der neuen Heimat Fuß zu fassen und Kontakte zu knüpfen. Auch für die „Alteingesessenen“ ist es eine gute Gelegenheit zum Informationsaustausch. Der Bürgertreff bietet aber auch die Gelegenheit zum guten Gespräch miteinander und zu einem positiven Jahresbeginn.

Die Friedrich-Heuß-Schule ist ab 10.45 Uhr geöffnet und neben guten Worten gibt es auch Brezeln und Wein als Frühschoppen. Außer einer Begrüßungsrede von Bürgermeister Marcus Dietrich wird es, wie üblich, keine weiteren Grußworte oder Beiträge geben, sodass tatsächlich das Gespräch miteinander ganz im Mittelpunkt des Vormittags stehen wird.

Alle Bürgerinnen und Bürger aus Haßmersheim, Hochhausen und Neckarmühlbach sind herzlich eingeladen.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse