Streusalzvorräte der Straßenmeistereien gesichert

Artikel teilen:

08.01.10

Neckar-Odenwald-Kreis. Egal, wie viel Schnee das Tief „Daisy“ am Wochenende in den Neckar-Odenwald-Kreis bringt: die Straßenmeistereien in Mosbach, Buchen und Osterburken sind gut gerüstet, insbesondere was die Streusalzvorräte betrifft. Was zum einen einer guten Vorratshaltung zu verdanken ist, zum anderen aber auch der Tatsache, dass Autobahn- und Straßenmeistereien bevorzugt bei der Streusalzlieferung bedient werden. „Unsere 26 Räum- und Streufahrzeuge, die durchschnittlich je fünf Tonnen Streusalz laden können, stehen bereit“, bestätigt dann auch Joachim Mai von der Straßenmeisterei Buchen.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse