Naturparke und TMBW präsentieren „echtZeit“

19.01.10

Neues Magazin für Baden-Württembergs Naturparke

Das BIld zeigt von links: Landrat Dr. Achim Brötel, Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Naturparke Baden-Württemberg und Vorsitzender Naturpark Neckartal-Odenwald, Landwirtschafts- und Naturpark-Minister Peter Hauk, und den Geschäftsführer der TMBW Andreas Braun. (Foto: privat)

Stuttgart: Auf Deutschlands größter Urlaubsmesse präsentier­ten am 18. Januar 2010 die Naturparke im Land und die TMBW „echtZeit“ – das neue Magazin von und für Baden-Württembergs Naturparke. Landwirtschafts- und Naturpark-Minister Peter Hauk MdL stellte das Magazin gemeinsam mit dem Geschäftsführer der TMBW, Andreas Braun, und Landrat Dr. Achim Brötel, dem neuen Sprecher der AG Naturparke, vor. Minister Hauk lobte das Gemeinschaftswerk. „Das neue Maga­zin macht schon beim ersten Durchblättern Lust auf das Entde­cken der vielfältigen und wertvollen Kulturlandschaften unseres Landes“.


Andreas Braun ist ebenfalls überzeugt, dass „echtZeit“ den Tourismus im Land voranbringen wird. „Die Naturparke verbinden Landschaft und Landwirtschaft. Sie stärken die Wertschätzung für die Natur, indem sie neue Formen der Wertschöpfung schaffen. In einer Zeit, in der das Regionale und Authentische sowie das echte Erlebnis gefragt sind, erfüllen sie zentrale Bedürfnisse einer wachsenden Zahl von Gästen.“ betonte der Landestourismus-Chef.

Die Vorsitzenden der Naturparke, die an der Vorstellung teil­nahmen, sind sich sicher, dass „echtZeit“ auch ihren Naturpar­ken neue Impulse verleiht. Stellvertretend brachte dies Dr. Achim Brötel zum Ausdruck: „echtZeit“ ist ein Quantensprung in unserer Öffentlichkeitsarbeit“ stellte er heraus.

Das Magazin bietet auf über 70 Seiten Tipps und wichtige Informationen über Natur und Genuss in Baden-Württemberg –  mit „echtZeit“ erlebt der Leser eine Reise durch die schönsten Landschaften Baden-Württembergs. Er erhält Einbli­cke in wunderschöne Schwarzwaldhöfe, die Wurst, Käse und Brot herstellen, wird in die Weinberge des Strombergs und in die Wälder des Schwäbisch-Frän­kischen Waldes entführt. Passend zur Genießerlandkampagne der TMBW steht das Genießen in den Naturparken im Vordergrund. „Die Naturparke im Land setzen das Genießerland vorbildlich um“ verteilte Andreas Braun noch ein Sonderlob.

„echtZeit“ enthält aber auch Klettertipps aus der Oberen Donau und Wander­tipps aus dem Schwarzwald. Burgen, Schluchten und Flussgeschichten aus dem Odenwald werden zum Besten gegeben und der Schönbuch lädt zu einem Spaziergang zu mystischen Kleinoden und magischen Orten ein.

Selbstverständlich enthält das Magazin auch einen Infoteil mit Adressen und den wichtigsten Veranstaltungen im Land. Das Magazin ist kostenlos und über die Naturparke und die TMBW erhältlich.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: