Polizeibericht Neckar-Odenwald vom 22.01.10

22.01.10

Gegen geparkten Pkw gefahren
Walldürn:  Gegen einen in der Keimstraße geparkten Opel ist ein unbekannter Fahrzeugführer in den frühen Donnerstagmorgenstunden gefahren und hat an diesem einen Schaden von ca. 500 Euro verursacht. Ohne sich darum zu kümmern, fuhr er weiter. Hinweise nimmt der Polizeiposten Walldürn, Telefon 06282-236, entgegen.

Geschenkidee zum Valentinstag

Silos für Streusalz geöffnet
Neunkirchen:  Die Schlösser der Schieber zweier Silos für Streusalz, die sich beim Salzlager in der Zwingenberger Straße befinden, hat ein Unbekannter zwischen Mittwoch und Donnerstag abmontiert und aus beiden Silos jeweils ca. fünf Tonnen Salz herauslaufen lassen. Anschließend wurden die Schieber von dem Unbekannten wieder geschlossen. Hinweise nimmt der Polizeiposten Aglasterhausen, Telefon 06262-9177080, entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]