Polizeibericht Neckar-Odenwald vom 22.01.10

Artikel teilen:

22.01.10

Gegen geparkten Pkw gefahren
Walldürn:  Gegen einen in der Keimstraße geparkten Opel ist ein unbekannter Fahrzeugführer in den frühen Donnerstagmorgenstunden gefahren und hat an diesem einen Schaden von ca. 500 Euro verursacht. Ohne sich darum zu kümmern, fuhr er weiter. Hinweise nimmt der Polizeiposten Walldürn, Telefon 06282-236, entgegen.

Geschenkidee zum Valentinstag

Silos für Streusalz geöffnet
Neunkirchen:  Die Schlösser der Schieber zweier Silos für Streusalz, die sich beim Salzlager in der Zwingenberger Straße befinden, hat ein Unbekannter zwischen Mittwoch und Donnerstag abmontiert und aus beiden Silos jeweils ca. fünf Tonnen Salz herauslaufen lassen. Anschließend wurden die Schieber von dem Unbekannten wieder geschlossen. Hinweise nimmt der Polizeiposten Aglasterhausen, Telefon 06262-9177080, entgegen.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse