A 81: Drei Schwerverletzte

A 81. (ots) Drei Schwerverletzte waren die Folge eines Unfalls auf der A 81
zwischen der Anschlussstelle Tauberbischofsheim und der Landesgrenze.
Kurz nach 14 Uhr überholte ein in Richtung Würzburg fahrender Trucker
mit seinem Sattelzug einen anderen. Ein von hinten heran fahrender
62-Jähriger musste seinen PKW stark abbremsen, was eine hinter ihm
fahrende 32-Jährige offensichtlich zu spät sah. Der Zusammenprall der
beiden PKW war so heftig, dass der 62-Jährige, seine gleichaltrige
Beifahrerin und die 32-Jährige schwere Verletzungen erlitten.
Letztere wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik
geflogen. Außer Rettungsdienst und Polizei war auch die Feuerwehr
Tauberbischofsheim im Einsatz. Die A 81 musste in Richtung Bayern
eine Dreiviertelstunde gesperrt werden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: