Külsheim:  Rebzeilen beschädigt

(Symbolbild)

(ots) In den vergangenen Tagen hat ein Unbekannter in Külsheim mehrere
Rebzeilen in zwei Weinbergen beschädigt. Im Gewann Hoher Herrgott /
Koksberg zwickte der Täter jeweils die unteren Anbindedrähte an den
Rebstöcken ab. Die betroffenen Weinberge liegen etwa 800 Meter
auseinander. Sachdienliche Hinweise zu der Sachbeschädigung nimmt die
Polizei in Külsheim unter der Telefonnummer 09345 241entgegen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

„Man kann ihnen nicht in die Augen schauen“

(Foto: privat) Mo Asumangs filmische Auseinandersetzung mit Rechtsradialen begeistert Schüler und Lehrer am GTO Osterburken.  (pm) Mit Mo Asumang durfte das Ganztagsgymnasium Osterburken (GTO) im [...]

Mosca eröffnet Lernfabrik in Waldbrunn

(Foto: pm) Juniorfabrik zur Ausführung eigener Aufträge – 250 Quadratmeter Platz für Auszubildende und Studierende – Anerkennung für besonderes Engagement in der Ausbildung – Durch [...]

Minis der SG Waldbrunn in Sinsheim aktiv

  Das Bild zeigt die erfolgreichen Handballerinnen und Handballer: Lukas, Tom, Emilio Anna-Linnèa, Katharina, Ben und Anton. Auf dem Bild fehlt Oliver. (Foto: privat) (bm) Am [...]