Bad Mergentheim: Motorrad umgeworfen

(Symbolbild)

(ots) Ein Patient der Diabetes-Klinik in der Theodor-Klotzbücher-Straße stellte seinMotorrad vor dem Gebäude der Klinik neben einem Baum ab.

Werbung
Am Morgen des Sonntag, stellte er fest, dass sein Zweirad auf dem Gehweg lag und die rechte Seitenverkleidung und der Spiegel beschädigt waren. Da das Motorrad zu schwer ist, um vom Wind umgestoßen worden zu sein und ein versehentliches Umfallen ebenfalls ausgeschlossen werden kann, wird davon ausgegangen, dass ein unbekannter Täter das Kraftrad in der Zeit von Samstag, 14.00 Uhr bis Sonntag, 07.30 Uhr umgeworfen hat. Hinweise nimmt das Polizeirevier in Bad Mergentheim unter der Telefonnummer 07931 5499-0 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]