Bad Mergentheim: Feuerwerk geht schief

(Symbolbild)

Hecke in Flammen

(ots) Am Sonntag, dem 31.12.2017, gegen 19.00 Uhr, geriet in der Straße Am Eissee eine Thujahecke in Brand. Eine Familie hatte mit ihren Kindern vorzeitig ein kleines Feuerwerk abgebrannt. Nachdem dieses vorbei war, schoben sie die Kartonreste der Feuerwerksbatterie an die Thujahecke. Diese fing im Verlauf der kommenden Stunde Feuer. Dieses wurde von der FFW Bad Mergentheim gelöscht. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt; Personen kamen nicht zu schaden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]

Pop meets Sommer am GTO

(Foto: privat) Volles Haus beim Sommerkonzert Volles Haus beim Sommerkonzert Diesmal wurde es sommerlich „poppig“ am GTO. Auch in diesem Jahr erfreuten die Instrumentalgruppen und [...]

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]