Fahrenbach: Hase verursacht Unfall

Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

40.000 Euro Schaden

(ots) Ein über die Straße laufender Hase verursachte in der Nacht zum Sonntag zwischen Trienz und Limbach einen Unfall. Eine 37-Jährige befuhr die Strecke kurz nach Mitternacht. Als das Tier auf die Straße rannte, wich sie nach links aus. Der Mercedes kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die Frau musste vom Rettungsdienst zur ärztlichen Versorgung ins Krankenhaus gefahren werden. Der Schaden am PKW wird von der Polizei auf 40.000 Euro geschätzt.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen: