Walldürn: Blitzersäule beklebt

(ots) Mit Papier und Klebeband haben Unbekannte in der Nacht auf Montag die Geschwindigkeitsmessanlage an der Bundesstraße in Rippberg beklebt, so dass diese nicht mehr funktionsfähig war. Wenngleich kein Sachschaden entstand, ist eine solche Handlung selbstverständlich nicht zulässig. Aus diesem Grund sucht das Polizeirevier Buchen nun Zeugen, welche beobachtet haben, wer sich an der so genannten Blitzersäule zu schaffen gemacht hat. Hinweise gehen an das Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040.

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen:

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen