Radschrauben an Opel gelöst

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

** Buchen. ** (ots) Bei einer Fahrt auf der Bundesstraße B 27 bei Buchen löste sich am Sonntagabend das linke Vorderrad eines Opel Merivas. Ein 18-Jähriger hatte um kurz vor 19 Uhr die Polizei informiert, dass sich während der Fahrt ein Rad von seinem Fahrzeug gelöst hatte. Die Polizei geht davon aus, dass eine unbekannte Person innerhalb des letzten Monats an einem bislang unbekannten Tatort die Radmuttern des Opels löste. Bei dem Unfall wurde glücklicherweise keiner der vier Insassen verletzt, jedoch entstanden am Auto Schäden in Höhe von rund 6.000 Euro.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen