Polizeibericht vom 25.01.11

Auffahrunfall
Mosbach. Ein Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro ist bei einem Auffahrunfall entstanden, der sich am Montag um 17.50 Uhr in der Pfalzgraf-Otto-Straße ereignet hat. Ein 51-jähriger Honda-Fahrer fuhr aus Unachtsamkeit auf einen verkehrsbedingt haltenden Audi auf, der durch den Aufprall auf einen VW aufgeschoben wurde. Alle Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

Geparkten Pkw beschädigt
Mosbach.  Ein unbekannter Fahrer eines grauen Pkw hat am Montag zwischen 14.30 und 16.00 Uhr beim Ein- oder Aussteigen die Beifahrertür eines auf dem Kaufland-Parkplatz abgestellten Nissan Kombi beschädigt. Ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von ca. 500 Euro zu kümmern, fuhr er davon. Hinweise nimmt das Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, entgegen.

Pkw mutwillig zerkratzt
Neckarzimmern. Einen in der Forststraße geparkten Audi hat ein Unbekannter am Sonntag zwischen 04.30 und 18.00 Uhr mutwillig zerkratzt, so dass ein Schaden von ca. 3.000 Euro entstanden ist. Hinweise nimmt der Polizeiposten Diedesheim, Telefon 06261 67570, entgegen.

Dieser Artikel ist mir was wert: [flattr btn=“compact“ tle=“Polizeibericht vom 25.01.11″ url=“https://www.nokzeit.de/?p=8786″]

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]