Polizeibericht vom 07.08.11

21-Jährige verursacht Unfall unter Alkohol
Aglasterhausen. Mit schweren Schnittverletzungen und Prellungen musste am frühen Sonntagmorgen eine 21jährige Fahrerin aus Asbach stationär auf der Intensivstation des Krankenhauses Mosbach aufgenommen werden. Die 21jährige fuhr mit ihrem Suzuki von Daudenzell Richtung Asbach, als sie in einer Linkskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug verliert, anschließend gegen die Steintreppe eines Anwesens prallt und sich dann überschlägt. Der PKW kommt auf dem Dach zum Liegen. Der 18jährige Beifahrer wurde ebenfalls verletzt. Der Sachschaden beläuft sich nach polizeilichen Schätzungen auf ca. 10 000 Euro. Die junge Fahrerin stand erheblich unter Alkohol. Die Ermittlungen dauern an.

Radfahrer von PKW erfasst
Haßmersheim. Schwer verletzt wurde am Samstagnachmittag ein Radfahrer auf der Landesstraße 588 zwischen Hochhausen und Haßmersheim.
Der 58jährige fuhr mit seinem Sportrad Richtung Haßmersheim, als er von einem PKW überholt wurde. Hierbei wurde er vom PKW gestreift und zu Boden geschleudert. Der Radfahrer musste stationär im Krankenhaus aufgenommen werden. Die Verursacherfrage ist noch nicht abschließend geklärt.

Polizei sucht weißen Mercedes nach Unfallflucht
Adelsheim. In der Zeit zwischen 09.15 und 09.30 Uhr beschädigte am Samstagmorgen ein weißer Mercedes einen roten Opel Corsa und verursachte einen Sachschaden von ca. 2500 Euro. Beide Fahrzeuge parkten nebeneinander auf dem REWE-Parkplatz in der unteren Austraße. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Sachdienliche Hinweise zum flüchtigen Fahrzeug nimmt das Polizeirevier Buchen entgegen.

Polizei sucht Unfallzeugen
Haßmersheim. 5000 Euro Sachschaden waren das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Samstagmorgen gegen 07.00 Uhr, als ein PKW Honda auf der Landesstraße 588 von Hochhausen Richtung Haßmersheim fahrend nach links in eine Grundstückseinfahrt abbog und vermutlich zeitgleich von einem Fiat überholt wurde. Hierbei kam es zum Zusammenprall beider PKW. Vor den Unfallfahrzeugen soll ein langsam fahrendes Fahrzeug mit Pferdeanhänger gefahren sein. Möglicherweise kann dessen Fahrer zur Aufklärung des Unfalls beitragen. Die Polizei Mosbach bittet in diesem Zusammenhang um Zeugenhinweise.

Von der Fahrbahn abgekommen
Odenwald-Tauber. Aus Unachtsamkeit kam am Samstag um 22.45 Uhr auf der Autobahn A 81, Gemarkung Großrinderfeld, ein 30 Jahre alter BMW-Lenker von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Schutzplanken. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 5000 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: