Massenschlägerei in Wertheim

Unterstützen Sie NOKZEIT!

Wertheim. Bei einer Massenschlägerei mit etwa 15 Beteiligten am Montag, kurz nach Mitternacht, vor dem Eingang der Main-Tauber-Halle in der Unteren Leberklinge wurde eine Person schwer, mehrere Personen leicht verletzt. Zudem kam es zu teils erheblichen Widerstandshandlungen und Beleidigungen gegen die einschreitenden Polizeibeamten. Wertheim, die nördlichste Stadt Baden-Württembergs, feiert derzeit die 190. Michaelismesse rund um die Main-Tauber-Halle.

Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen: