Musikalische und literarische Leckerbissen

Unterstützen Sie NOKZEIT!

Die Meistersinger und Stefan Müller-Ruppert beim Adventauftakt im Goldschmitt Technik-Center

Die Meistersänger sind ein Chor-Ensemble auf professionellem Niveau. Für das Adventskonzert am 25. November im Goldschmitt Technik-Center haben sie ein ganz spezielles Programm zusammengestellt. (Foto: Agentur)

Walldürn. (gpm) Die Veranstaltung hat längst ihren festen Platz im Terminkalender Walldürns: Alle Jahre wieder beginnt die Adventszeit mit einem literarisch-musikalischen Auftakt in den Räumen des Goldschmitt-Technik Centers im Industriegebiet VIP in Walldürn. Dann wird kostenloser Glühwein ausgeschenkt und der Duft von Christstollen zieht durch die Räume, in denen normalerweise  Kunden darauf warten, dass die Einbauten in ihrem Reisemobil vorgenommen werden. In diesem Jahr findet das Goldschmitt-Weihnachtskonzert bereits zum fünften Mal statt.

Erneut hat Stefan Müller-Ruppert seine musikalischen Kontakte aktiviert und ein weiteres Spitzenensemble überzeugt, nach Walldürn zu kommen, um gemeinsam mit ihm und zu seiner Textauswahl Vorweihnachtliches darzubieten. Musikalische Gäste in diesem Jahr sind die Meistersinger – ein Männerchor auf allerhöchstem Niveau.


Professionelle Sänger aus dem ganzen Bundesgebiet haben sich hier zusammengefunden, um den einzigartigen Klang eines Männerchores auf höchster Perfektionsebene darzubieten. Gefunden hat man sich in der weltberühmten Gächinger Kantorei unter Helmuth Rilling. Viele der Meistersinger sind selbst Dirigenten und erleben, wie die traditionellen Männerchöre nach und nach aus dem Musikleben verschwinden. Sie lamentieren indessen nicht, dass damit nicht nur ein Stück Kultur verloren geht und auch eine Vielzahl von wundervollen Kompositionen nicht mehr gesungen wird – vielmehr pflegen die Meistersinger ein anspruchsvolles Repertoire. So war es nur ein kleiner Schritt, die vielen begeisterten Männerchorsänger 1998 zu einem fachkundigen und hörenswerten Chor zusammen zu schließen.

Extra für das Adventskonzert in Walldürn hat man ein Programm erarbeitet, bei dem der Schwerpunkt auf einer Auswahl zur beginnenden Advents- und Weihnachtszeit liegen wird. Einige der Darbietungen sind sogar extra für diesen Abend neu komponiert worden; und so erwartet das Publikum wiederum eine Mischung aus Musik und Texten, die nun schon im fünften Jahr bei Goldschmitt für vorweihnachtliche Stimmung und ein volles Haus sorgt.


Mit von der weihnachtlichen Partie sind auch dieses Mal wieder Wilfried und Gisela Schneider mit einem kleinen adventlichen Markt. Wie in den vergangenen Jahren wird die Empfangshalle des  Goldschmitt Technik Centers stilvoll weihnachtlich und winterlich dekoriert. Die Gäste sind eingeladen, etwas früher zu kommen, um sich umzusehen sowie Glühwein und Christstollen zu verkosten.

Das Weihnachtskonzert findet am Freitag, 25. November, 20 Uhr, statt. Einlass ist ab 19 Uhr. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf im Bücherladen Eder-Herold oder direkt im Goldschmitt Technik-Center in Walldürn unter Telefon 06282/927699-40.

Infos im Internet:

www.goldschmitt.de

Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen: