Polizeibericht vom 18.10.11

Symbolbild - Sonstiges
Unterstützen Sie NOKZEIT!

Pkw übersehen
Altheim. Mit einem auf der Baulandstraße fahrenden Volvo-Lenker ist am Montagmorgen ein 51-jähriger Suzuki-Fahrer kollidiert. Dieser hatte beim Einfahren von der Straße Am Lindenberg auf die Baulandstraße den Volvo übersehen. Verletzt wurde niemand. An den Pkw entstand ein Schaden von ca. 5.500 Euro.

Im Einmündungsbereich kollidiert
Sulzbach. Beim Einfahren von der Dallauer Straße auf die Hauptstraße hat am Montagmorgen ein 20-jähriger VW-Lenker eine Mazda-Fahrerin übersehen und ist mit dieser zusammengestoßen. Beide Unfallbeteiligten blieben unverletzt.


Buntmetalldiebe unterwegs
Erbach.Kabel im Wert von etwa 5000 Euro haben Unbekannte von einer im Bau befindlichen Photovoltaikanlage der Energiegemeinschaft Odenwald in der Helmholtzstraße gestohlen. Zwischen Freitag (14.10.) und Montag (17.10.) hatten sich die Diebe auf das Gelände der ehemaligen Brauerei geschlichen und sich vermutlich mit einer Säge an den Kabeln zu schaffen gemacht. Sie trennten mehrere Stücke in einer gesamten Länge von rund vierzig Meter ab und verschwanden damit. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise, denen am Wochenende verdächtigte Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Helmholtzstraße oder dort am Radweg der Mümling aufgefallen sind. Die Ordnungshüter sind unter der Rufnummer 06062/ 9530 zu erreichen.

Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen: