Brummi überholt trotz Fahrbahnverengung

Unterstützen Sie NOKZEIT!

Neckarelz. Trotz Fahrbahnverengung kurz vor Ortsausgang Mosbach hat ein unbekannter Brummi-Fahrer am Donnerstag gegen 09.00 Uhr einen auf der Neckarelzer Straße in Richtung Sinsheim fahrenden Lkw überholt. Hierbei fuhr der Unbekannte trotz Gegenverkehr über die dortige Sperrfläche und streifte den überholten Lkw, so dass an diesem ein Schaden von ca. 1.500 Euro entstanden ist. Ohne seiner Feststellpflicht nachzukommen fuhr der Unbekannte, der mit einer roten Zugmaschine mit grauem Sattelauflieger und ausländischem Kennzeichen unterwegs war, weiter. Wer Zeuge des Vorfalls geworden ist oder Hinweise auf den Unbekannten bzw. dessen Fahrzeug geben kann, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, zu melden.


Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen: