Karambolage auf der A 81

A 81. Zu einer Karambolage kam es am Montagmorgen auf der BAB A 81 bei Lauda. Ein Brummi-Fahrer wollte einen Vorausfahrenden überholen und zog sein Gefährt auf die linke Fahrspur. Einen nachfolgenden Porsche, der sich bereits auf der Überholspur befand, hatte er übersehen. Der Porsche-Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und stieß gegen den Lastwagen.  Der Lkw-Fahrer allerdings ignorierte die Anhaltezeichen seines Unfallgegners und fuhr am nächsten Parkplatz vorbei weiter in Richtung Würzburg. Erst kurz vor Würzburg hielt er schließlich an. Der Sachschaden beläuft sich auf gut 3.000 Euro.


© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]