12-Jährigen schwer verletzt und geflüchtet

150logopolizei

Neckarsulm. Ein 12-Jähriger wurde bei einem Zusammenstoß mit einem Audi am Mittwoch gegen 7.30 Uhr schwer verletzt.

Der Junge hatte die Neckarsulmer Grenchenstraße auf Höhe der Turnhalle überquert. Als er schon fast auf dem gegenüberliegenden Gehweg angekommen war, näherte sich aus Richtung der Lautenbacher Straße ein schwarzer Audi mit durchdrehenden Reifen und erfasste das Kind. Ohne anzuhalten und ohne sich um den 12-Jährigen zu kümmern, fuhr der Audi-Fahrer weiter. Der Junge musste wegen seiner Verletzungen wenig später in ein Krankenhaus gebracht werden.

Zeugen des Vorfalls oder Personen, die sachdienliche Hinweise zu dem Autofahrer geben können werden gebeten, sich unter der Tel.Nr.: 07132/93710 mit der Polizei Neckarulm in Verbindung zu setzen.   




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]