DRK und AOK rufen zur Blutspende auf

Blutspenden tut nicht weh, kostet wenig Zeit und rettet Leben. Ein kleiner Pieks und in wenigen Minuten sind 500 Milliliter Blut gezapft. Kleine Sache für den Spender, lebenswichtig für den Empfänger. Inklusive medizinischem Fragebogen, ärztlicher Untersuchung und Imbiss dauert alles nur eine gute Stunde. Und schon geht´s wieder nach Hause – mit dem guten Gefühl, ein Lebensretter zu sein.

Wer mitmacht, kann diesmal sogar doppelt gewinnen. Die AOK verlost unter allen Spendern in den nächsten Wochen wertvolle Preise. Unter anderem gibt es 18×2 Übernachtungen inklusive Frühstück in einem NH-Hotel in Deutschland, 4×4 Eintrittskarten für den Europapark Rust und 2×2 Eintrittskarten für das Musical MAMMA MIA in Stuttgart zu gewinnen.

Vor der Blutspende sollte man lediglich ausreichend gegessen und einen bis eineinhalb Liter Wasser getrunken haben. Das stabilisiert den Kreislauf. Fragen zum Gesundheitszustand und die ärztliche Untersuchung vor der Spende sind wichtig, um Spender und Empfänger von Blutpräparaten keinen gesundheitlichen Risiken auszusetzen. Wer zum Beispiel eine akute Infektion hat oder Medikamente einnimmt, wird vorübergehend von der Blutspende zurückgestellt. Und klar: Gespendetes Blut wird im Labor genau untersucht. Ergibt der Labortest einen Hinweis auf Krankheiten, dann erhält der Spender sofort eine Info. Zur Transfusion gelangen nur einwandfreie Konserven.




Zurzeit spenden rund drei Prozent der Bevölkerung Blut. Das ist zu wenig. Blut kann nicht künstlich ersetzt werden, ist aber nach schweren Unfällen und bei vielen Erkrankungen unverzichtbar. Blut spenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und 71 Jahren, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein.

Chancen zum Blutspenden gibt es im Februar im Kreis gleich dreimal:

  • Mittwoch, 12.2. von 14.30 bis 19.30 Uhr, Billigheim/Waldmühlbach, Dorfgemeinschaftshaus, Kastanienstraße
  • Montag, 17.2 von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr, Waldbrunn, Winterhauchschule, Zu den Kuranlagen 1
  • Montag, 24.2. von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr, Mosbach-Neckarelz, Pattberghalle, Heidelberger Straße 39.

Weitere Informationen zur Blutspende und Termine für die Region Rhein-Neckar unter der gebührenfreien DRK-Service-Hotline 0800 1194911 und online unter www.blutspende.de

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: