Kleintransporter gegen Pkw

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Wertheim. Sachschaden in Höhe von 4.500 Euro entstand bei einem Auffahrunfall am Dienstag, gegen 14.45 Uhr, in Wertheim. Auf der Bestenheider Landstraße wollte ein 25- Jähriger mit seinem Audi links in eine Tankstelle einbiegen. Dies registrierte ein hinter ihm fahrender Kleinlasterlenker offenbar zu spät. Der 33-Jährige konnte seinen VW-Transporter nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr auf den Audi auf. Die beiden Männer blieben dabei unverletzt.




Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse