Hoher Sachschaden durch Zusammenstoß

Wertheim.
(ots)
Ein Sachschaden von 17.000 Euro ist die Folge eines
Verkehrsunfalls am Samstag, gegen 16.30 Uhr, bei Wertheim. Ein
33-jähriger Opel-Mokka-Fahrer verließ die Bundesautobahn A3 an der
Anschlusstelle Wertheim-Lengfurt, als sich von links ein 27-jähriger
Opel-Vectra-Lenker näherte, welcher ordnungsgemäß die Landesstraße
2310 von Urphar in Richtung Dertingen befuhr. Im Einmündungsbereich
kam es, vermutlich aufgrund Unachtsamkeit, zum Zusammenstoß zwischen
dem Opel-Vectra und dem Opel-Mokka. Verletzt wurde glücklicherweise
niemand.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: