Viele Autofahrer zu schnell

Höpfingen. (ots)Keine gute Bilanz ergab eine Geschwindigkeitskontrolle der
Mosbacher Verkehrspolizei am Dienstagnachmittag auf der Bundesstraße
bei Höpfingen. In der Zeit zwischen 14 Uhr und 17 Uhr überschritten
29 Verkehrsteilnehmer die Begrenzung auf 70 km/h auf diesem
Streckenabschnitt deutlich. Fünf Fahrzeuglenker waren sogar so
schnell unterwegs, dass sie mit einem zweimonatigen Fahrverbot und
einem Bußgeld von jeweils 440 Euro rechnen müssen. Der rasanteste
Temposünder übertrat das Limit um 69 km/h.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Erste Grünkernkönigin besucht Landratsamt

Landrat Dr. Achim Brötel konnte mit TGO-Geschäftsführerin Tina Last die neue Grünkernkönigin Annika Müller im Landratsamt begrüßen. (Foto: pm) Annika Müller aus Boxberg-Schweigern ist die [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.