Wertheim: Wildschwein raste in Tankstelle

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!
Wertheim. (ots) Ein Wildschwein richtete am Samstagvormittag in Wertheim
Sachschaden in noch unbekannter Höhe an. Der Schwarzkittel rannte
gegen 11 Uhr durch die geschlossene Türe eines Tankstellengebäudes in
der Hauptstraße. Im Innern rannte das Tier weiter in verschiedene
Räume, sprang gegen Fenster und verließ das Gebäude schließlich
wieder auf demselben Weg, auf dem es gekommen war. Das Wildschwein
wurde anschließend von einem Jäger in der Nähe des Tankstellenareals
erlegt.

Zum Weiterlesen: