Neckarzimmern: Kontrolle verloren

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 
 Neckarzimmern. (ots) Die Kontrolle über seinen PKW
 verlor ein 18-Jähriger am Sonntagmorgen bei Neckarzimmern. Der
 Fahranfänger war kurz nach 9 Uhr mit seinem Audi A6 auf der
 Bundesstraße 27 von Mosbach in Richtung Gundelsheim unterwegs.
 Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit geriet sein
 Fahrzeug in einer leichten Rechtskurve in der Nähe des
 Industriegebiet Steinbach zu weit nach links auf die schraffierte
 Sperrfläche, worauf der junge Mann die Kontrolle über seinen Wagen
 verlor. Dieser schlitterte nach links, kam von der Fahrbahn ab,
 überfuhr mehrere Verkehrszeichen, raste noch einige Meter den Hang
 eines Bahngleises hoch und überschlug sich. Der PKW kam auf der
 Fahrbahn total beschädigt zum Stehen. Verletzt wurde der 18-Jährige
 bisherigen Erkenntnissen zufolge nicht.

Zum Weiterlesen:

2 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.