Osterburken: Autoaufbrecher aktiv

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 
 Osterburken. (ots) An mindestens sechs Fahrzeugen
 machten sich unbekannte Autoaufbrecher in der Nacht zum Samstag in
 Osterburken zu schaffen. Neben zwei PKW, die auf beziehungsweise in
 der Nähe eines Pendler-Parkplatzes in der Adelsheimer Straße
 abgestellt waren, versuchten die Unbekannten auch ins Innere von
 vier auf dem oberen sowie dem mittleren Parkdeck in der Turmstraße
 geparkten Autos zu gelangen. In allen Fällen machten sich die Diebe
 an jeweils einer Seitenscheibe der Fahrzeuge zu schaffen. Zweimal
 schlugen sie eine Seitenscheibe ein, in allen weiteren Fällen bauten
 sie diese nahezu fachmännisch aus. Vier Fahrzeuge wurden von den
 Tätern durchstöbert. Aus einem PKW nahmen die Unbekannten eine
 zurückgelassene „Jack Wolfskin“ Jacke sowie ein Messer mit. Bei einem
 VW Jetta sowie einem Audi A4 machten sich die Täter ebenfalls zu
 schaffen, ließen aber aus unbekannten Gründen von ihrem Vorhaben ab.
 Weitere Gegenstände wurden bisherigen Erkenntnissen zufolge nichts
 gestohlen. Der Sachschaden dürfte mehrere Tausend Euro betragen.
 Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sollten sich bei
 der Polizei Buchen, Telefon 06281 904-0, melden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: