SG Scheidental /Wagenschwend mit fünftem Sieg

Symbolbild

SG Scheidental /Wagenschwend II – SC Weisbach 4:2 (2:1)
 

  (mh) Mit 4:2 konnte die SG Scheidental/Wagenschwend den SC Weisbach bezwingen und so den fünften Sieg in Folge einfahren.
 
 Nach verteilten Spielanteilen war Torhüter Dorn in 30. min. auf dem Posten und konnte das 0:1 verhindern .In der 33.min bezwang Manuel Haas mit einem 18m-Schuss den Weisbacher Torhüter Daniel Haas und brachte die SG mit 1:0 in Führung ,diese Führung hielt aber nur bis zur 40.min da konnte Weisbach durch Steffen Frisch den 1:1-Ausgleich erzielen. In der 42. min. konnte Spielertrainer Thomas Roos mit dem Kopf den 2:1 Halbzeitstand herstellen. Nach der Pause drängte Weisbach auf den Ausgleich doch die SG Abwehr und Torhüter Dorn konnten ihren Kasten sauber halten. In der 81.min das 3:1 für SG nach einem herrlichen Konter war Torben Brenneis ebenfalls peer Kopf erfolgreich.
 
 Weisbach ließ nicht nach und kam in der 88. min. durch Michael Leiner zum 3:2 und die SG mußte noch mal bangen . Nach mehren Eckbällen der Gäste konnte sich die SG noch mal befreien und konnte in der Nachspielzeit durch Luca Schmitt das umjubelte 4:2 erzielen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Musik mit Enthusiasmus und Professionalität

 Vertreter der Balsbacher und Fahrenbacher „Schäfer-Chöre“, von Musikverein, Sportverein und Heimat- und Museumsverein Wagenschwend, der politischen Gemeinden und der Seelsorgeeinheit Elztal/Limbach/Fahrenbach sowie zahlreiche Gratulanten würdigten [...]

Der richtige Schuh für kleine Füße

(Foto: pm) Nur noch vier von zehn Füßen gesund von Prof. Dr. Sandra Utzschneider In der Regel kommen Kinder mit gesunden Füßen zur Welt. Das [...]

Ein Sommer mit hoher Stardichte

Gefragter Musicaldarsteller: Patrick Stanke/ Patrick Stanke 2015 in der Hauptrolle des Musicals „Jesus Christ Superstar“ bei den Schlossfestspielen Zwingenberg. (Foto: Hahn) Schlossfestspiele Zwingenberg verpflichten nach [...]