Bad Mergentheim: BMW mutwillig beschädigt

(Symbolbild)

(ots) Einen langen tiefen Kratzer fand der Besitzer eines BMWs am
Freitag an der linken Fahrzeugseite seines Wagens vor.

Dieser war in der vergangenen Woche seit Montag in der Bad Mergentheimer Kolbstraße im Bereich der Marienstraße abgestellt und wurde dort beschädigt. Das Polizeirevier Bad Mergentheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen sich unter Telefon 07931 54990 zu melden. Wertheim: Zu tief ins Glas geschaut

Erheblich alkoholisiert war der Fahrer eines Skodas, der am Montagabend von Beamten des Polizeireviers Wertheim einer Kontrolle unterzogen wurde. Starker Alkoholgeruch beim Fahrer veranlasste die Beamten einen Atemalkoholtest durchzuführen. Da dieser einen Wert von über 1,5 Promille ergab, musste der Fahrer sein Auto stehen und die Beamten zur Entnahme einer Blutprobe begleiten. Der Führerschein wurde einbehalten und der Fahrzeugführer muss nun mit einer Strafanzeige rechnen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: