B 37: Von Unbekanntem genötigt

(Symbolbild)

Unbekannter Autofahrer nötigt und gefährdet Verkehrsteilnehmer – Zeugen und eventuell weitere Geschädigte gesucht

Neckargemünd. (ots) Bei der Fahrt auf der B 37 von Neckarsteinach nach Neckargemünd nötigte und gefährdete ein bislang unbekannter Fahrer eines schwarzen Opel Zafira mit HD-Kennzeichen einen 19-jährigen Autofahrer.

Werbung
Der Unbekannte überholte trotz Überholverbot und regem Gegenverkehr, nachdem er zuvor dicht auf das Auto des 19-Jährigen aufgefahren war und dabei Lichthupe und Hupe nutzte. Zeugen des Vorfalls bzw. eventuell weitere Geschädigte werden gebeten, sich unter Telefon 06223/92540 bei der Polizei in Neckargemünd zu melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Spendenlauf für Nepal

Die Schüler mit dem ersten selbst gerösteten Kaffee. (Foto: privat) Die Namaste Nepal sAG, Schülerfirma der Realschule Buchen. Die Schüler importieren Rohkaffee von den Bergbauern [...]

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]