Boxberg: Drei Kinder leicht verletzt

(Symbolbild)

(ots) Drei leicht verletzte Kinder forderte ein Auffahrunfall am späten Mittwochnachmittag in Boxberg. Der 27-jährige Lenker eines Klein-Lkw erkannte einen vor ihm haltenden Pkw einer 35-Jährigen zu spät. Die drei Kinder im haltenden Pkw im Alter von zwei, vier und zehn Jahren wurden leicht verletzt. Der dabei entstandene Sachschaden beträgt 6.000 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: