Markelsheim: Mähdrescher brennt

(Symbolbild)

(ots) Aufgrund eines technischen Defekts geriet ein Mähdrescher am Sonntagabend in der Jahnstraße in Markelsheim in Brand, woraufhin mehrere Feuerwehren und die Polizei anrückten.

Werbung
Nachdem der Besitzer auf einem Acker die Ernte eingeholt hatte, schlugen kurz vor der Einfahrt in seine Lagerhalle Rauch und Flammen aus dem Motorraum des Gefährts. Nachfolgend löschte die Feuerwehr mit insgesamt vier
Fahrzeugen und 32 Leuten das Feuer. Die Höhe des Sachschaden steht noch nicht fest.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]