Igersheim: Betrunken gefahren

(Symbolbild)

(ots) Obwohl er zu viel Alkohol getrunken hatte befuhr am 02.09.2017, gegen 05.40 Uhr, ein 25-jähriger mit seinem BMW die B 19 aus Richtung Hardhausen kommend in Fahrtrichtung Bad Mergentheim.

Werbung
In Folge Unachtsamkeit und seiner alkoholischen Beeinflussung kommt er nach rechts von der Fahrbahn ab. Er räumt mehrere Leitpfosten ab und die Fahrt endete jäh an einer Dole. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 7.200 Euro. Über die Höhe des Promillegehaltes ist noch nichts bekannt. Der junge Mann musste eine Blutprobe über sich ergehen lassen. Sein Führerschein wird eingezogen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]