Schefflenz: Ausweichversuch endet mit Unfall

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Teuer wurde ein Ausweichversuch eines Autofahrers am Mittwochnachmittag, gegen 14.15 Uhr, auf der Landesstraße zwischen Schefflenz und Roigheim. Der 33-Jährige wollte mit seinem BMW zur Seite fahren, als ihm in einer Kurve ein Lastwagen entgegenkam. Der Ausweichversuch scheiterte und es kam zum Zusammenstoß zwischen Auto und dem 7,5-Tonner. Dabei entstand an dem Laster 50 Euro und am BMW Schaden in Höhe über 2.000 Euro. Verletzt wurde niemand, die Fahrzeuge blieben fahrbereit.

Zum Weiterlesen: