Wertheim: Über den Fuß gefahren

(Symbolbild)

(ots) Einfach auf die Straße gestellt hatte sich am Samstagvormittag ein Mann in Wertheim.

Werbung
Auf diese Weise wollte er einen Nachbarn, der gerade mit seinem Auto wegfuhr, zum Anhalten zwingen, um ihn zur Rede zu stellen. Der Nachbar hielt allerdings nicht an, sondern fuhr weiter. Dabei rollte der Mercedes über den Fuß des 35-Jährigen. Zum Glück trug dieser Sicherheitsschuhe, so dass er nicht verletzt wurde. Die Polizei ermittelt nun gegen beide Männer.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: